Stand: 25.12.05

Einachsen der Lok 2


Nachdem sie längere Zeit ausgeachst neben der Halle im Reutlinger Westbahnhof stand, konnte die Lok 2 am 28. Juni 2000 wieder auf das Gleis gestellt werden. Zuvor wurden Achsen und Federung von einer Fachfirma aufgearbeitet während der Verein den Rahmen entrostet und das Bremsgestänge gemäß den gesetzlichen Vorschriften instand gesetzt hatte.

Fotos: Uwe Lüders